zulässige Höchstgeschwindigkeit:

 

 

Messung durch das Ordnungsamt Chemnitz mit Leivtec XV3 am 30.10.2013:

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Admin (Sonntag, 05. Juli 2020 08:56)

    Hallo Jan!
    Das ist völliger Quatsch. Den "aufmerksamen Messbetrieb" gab es nur bei alten Radar-Messgeräten, da es hier zu Knickstrahlreflexionen kommen konnte. Fast alle aktuellen Messgeräte messen nicht mehr mit Radar - das trifft auch für die Leivtec XV3 zu.
    Und natürlich war ein Messbeamter vor Ort, auch wenn er theoretisch nach Hause gehen könnte. Man sieht ihn nur nicht.

    Viele Grüße!
    Benny

  • Jan Günther (Sonntag, 14. Juni 2020 20:07)

    Sitzt wohl keiner im Fahrzeug!
    Dann sind die Messungen Rechtswidrig. Sie erfüllen leider nicht den "Aufmerksamen Meßbetrieb" Das heist kein Personal - alles Rechtswidrig
    Trift für alle Meßstellen mit mobilen Fahrzuegen zu.


E-Mail